Markttage in Bischofsheim

Unsere neuen Themenmärkte

In diesem Jahr haben in Bischofsheim zum ersten mal die neuen Themenmärkte stattgefunden - vom Blumenmarkt über Krammarkt bis hin zum Genussmarkt.

Traditionell sind die Markttage in Bischofsheim (in 2022 der 10.04., 05.06. und 26.06.) auch gleichzeitig verkaufsoffene Sonntage. Zahlreiche Markthändler sorgten von 11 – 17 Uhr für ein auf die jeweiligen Schwerpunktthemen abgestimmtes, regionales und saisonales Angebot. Zusätzliche Aktionen, wie Infostände, Ausstellungen und Kurse rundeten das neue Marktkonzept ab.

Frühlings-/Blumenmarkt: Blumen, Pflanzen, Saatgut, Blumenzwiebeln, Gartenartikel, Blumentöpfe, Dekoartikel für Balkon und Garten, Obst und Gemüse, Feuerschalen, Körbe, uvm.

Krammarkt: ein breites Warenangebot, von Kleidung, Schuhen und Lederwaren über Dekoartikel bis hin zu  Haushaltswaren, Gewürzen & Co

Künstlermarkt:
Kunstartikel und Kunsthandwerk von regionalen Künstlern aus Bischofsheim und der Rhön

Herbst-/Genussmarkt:
Regionale Lebensmittel, Gewürze, Fränkischer Wein, Rhöner Schnaps und Bier, Naturkosmetik, Genussartikel, und vieles mehr...

Für das leibliche Wohl sorgen traditionell unsere ansässigen Gastronomiebetriebe mit ihrem umfangreichen Angebot von der Rhöner bis zur internationalen Küche. Und an den verkaufsoffenen Sonntagen sind darüber hinaus zahlreiche Bischofsheimer Geschäfte geöffnet.

An den Adventswochenenden sorgen der Weihnachtsmarkt im Kloster Kreuzberg wie auch unser "Advenstzauber" auf dem Bischofsheimer Marktplatz für vorweihnachtliche Stimmung.

Kontakt, Infos und Anmeldeformular

Ansprechpartner für die Märkte:
Tourist-Information
Tel. 09772-910150
Mail

Markttermine 2022:
10.04. Blumenmarkt
05.06. Krammarkt
26.06. Künstlermarkt
15.08. Genussmarkt

Bitte beachten Sie, dass die Termine coronabedingt unter Vorbehalt stehen.

Anmeldeformular für Markthändler

Bischofsheimer Frühlingsmarkt - Video aus 2018